Wir schaffen bewegende Ereignisse, die nahtlos in Ihr Konzept passen.

Intro Title
Kreation und Konzept

Kreation und Konzept

Transparenz

Ganz gleich was es zu tun gibt. Ganz gleich was entstehen soll. Der Grundstein für jeden Plan ist eines und das selbe: Die Idee.

In der Phase eines Vorhabens, wo Kreative sprudeln, Skizzen entstehen und sich der Mensch gerne im Maßlosen verliert, ist der Einstieg am schönsten.

Wir begleiten, wenn noch nicht klar ist wo die Reise genau hin gehen soll, was gebaut wird, was gezeigt wird, wie das alles realisiert wird. Vor allen Dingen aber sagen wir nicht "Nein". Wir hören zu, wir stellen Fragen, wir tauschen uns aus. Immer mit dem Ziel, aus einer vielleicht verrückten Idee ein spezifisches Konzept zu entwickeln, welches die Grundlage für ein erfolgreiches Projekt liefert.

Entwicklung und Planung

Entwicklung und Planung

Mit den Menschen!

Der Teil des Nachdenkens beginnt. Wenn klar ist wohin die Reise gehen soll, wesentliche Eckpfeiler gesetzt sind und wir wissen warum wir dabei sind, gilt es Hirnschmalz zu aktivieren. Aus Konzepten und Ideen schmieden wir Pläne, skizzieren unsere Gedanken und Lösungsansätze. Es wird getestet, gestöbert und auf gute Erfahrungen zurückgegriffen. Mögliche Lösungen werden in jede Richtung gedacht, es gibt keine Tabus - gesetzt dem Fall sie wurden bereits benannt. Es gilt keinen Gedanken unausgesprochen zu lassen, sondern durch eine lebhafte Entwicklung und Planung sich in der Mannschaft gegenseitig zu inspirieren. Dabei sind wir klar: Der Idee Leben einzuhauchen.

Änderungen und Ergänzungen gilt es nicht unter Empörung zu verhindern, sondern diese als gegeben hinzunehmen, zu beleuchten und zügig in die Planung einzuarbeiten.

Kurz:
Es geht um Raffinesse, Clevernes, Logik, Verständnis. Und um gute Organisation.

Realisierung und Umsetzung

Realisierung und Umsetzung

20 Uhr, Showtime!

Es geht los.

Mit Klarheit darüber, was geschehen soll, wie es geschicht und wer sich worum kümmert treten wir an um etwas zu vollenden und aus einer Idee Wirklichkeit werden zu lassen.

Dabei ist unsere Maxime die Sorgfalt. Durch gute Kooperation mit allen Beteiligten, klare Aufträge und Ziele wollen wir das geplante in ordentlicher Präzision umsetzen - es soll das entstehen was vereinbart ist.

So gut und sorgfältig jeder Plan auch vorbereitet sein mag, so tritt in der Realität häufig etwas anderes ein. Das ist okay. Wir verstehen Pläne als ein mögliches und nicht als ein gegebenes Abbild der Realität. Auftretende Abweichungen nehmen wir zur Kenntnis und bringen sie und das Vorhaben in Einklang. Egal ob die Zeit knapp wird, der Balken zu kurz ist, oder aus einer Gitarre eine Violine wird.